» Über uns » Geschichte » 1960-1979

Der Jugendausschuss des deutschen Feuerwehrverbandes tagt vom 14. - 16.März in Straubing. Anschließend tagte die Niederbayerische Feuerwehrführung in der Stadt.

In der Jugendgruppe wird erstmals das Jugend-Leistungsabzeichen abgelegt. Dafür wurde fleißig auf dem Pfarrplatz geübt.

In Krems finden die 4. Internationalen Feuerwehrwettkämpfe statt, die durch eine Abordnung und der Jugendgruppe besucht werden.

Am 06. Dezember um 3:45 Uhr werden wir zu einem Brand im Dachstuhl des Eckhauses Kolbstr. / Mittlere Bachstraße gerufen. Der sechs stündige Einsatz konnte eine vollkommene Zerstörung nicht verhindern.

Der langjährige stellvertretende Kommandant Otto Wagensohn wird zu Grabe getragen.

104 Alarme in Stadt und Landkreis sowie viele Übungen wurde neben einem gelebten Vereinsleben absolviert. So wurde in der ausverkauften Gäubodenfesthalle wieder ein großer Maskenball organisiert und natürlich auch beigewohnt. 

1969 Übung Jugendgruppe1.JPG 1969 Übung Jugendgruppe2.JPG 1969 Übung Jugendgruppe3.JPG 1969 Übung Jugendgruppe5.JPG 1969_12_06  Dachstuhlbrand Kolbstraße 2.JPG