Herzlich WILLKOMMEN
bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Straubing

 


 

Feuerwehr Straubing

Die Feuerwehr Straubing setzt sich aus dem Löschzug Zentrum mit  der Hauptfeuerwache in zentraler Lage Straubings bei einer Personalstärke von ca. 80 Feuerwehrfrauen und -männern und den Löschzügen Alburg, Ittling, Kagers und Nord mit über 150 Feuerwehrfrauen und -männern zusammen. Die Freiwillige Feuerwehr Straubing setzt auf eine ausgezeichnete Technik, regelmäßige Weiterbildung und stetige Zusammenarbeit mit allen Hilfsorganisationen in Stadt und Landkreis, um möglichst gut vorbereitet zu sein.

Das rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr!!!


Hier finden Sie die aktuelle Wetterlage mit Unwetterwarnungen für Deutschland

 

 
 
 
 

Straubing sussbauer

Straubing ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Niederbayern. Die größte Stadt im Gäuboden ist Sitz des Landratsamtes Straubing-Bogen. Sie ist als Mittelstadt eines von vier niederbayerischen Oberzentren und Verwaltungssitz der Planungsregion Donau-Wald. Im Schutzbereich der Freiwilligen Feuerwehr Straubing befinden sich ein Klinikum, die JVA Straubing, das Bezirksklinikum Straubing, zahlreiche Schulen, Gymnasien, ein Theater mit großem Bühnenhaus und mehrere große Versammlungsstätten.

Eine historische Altstadt, Hotels und Gaststätten sowie die Anhäufung von Sonderbauten kennzeichnen das allgemeine Risiko der Stadt.

Die amtliche Statistik weist derzeit eine Einwohnerzahl von über 46.000 aus. Zu den besonderen Risiken der Stadt zählen verschiedene Großbetriebe unterschiedlicher Sparten, Einkaufszentren, das Postverteilerzentrum und der Hafen Sand mit großen Logistikbetrieben, einem Pellettwerk und der Bioethanolanlage. Der Personen- und Gütertransport auf Straße und Schiene ist im Raum Straubing auch gegeben. Mehrere Großveranstaltungen im Jahr wie z.B. das weltbekannte Gäubodenvolksfest fordern uns zusätzlich.
Joomla templates by Joomlashine